skip to Main Content

Labore: Welche Energie-Optimierungsmaßnahmen machen Sinn?

Labore: Welche Energie-Optimierungsmaßnahmen Machen Sinn?

Eine einheitliche Betrachtung ist bei der Bandbreite von Laboren pauschal schwierig.

Hier können zum einen große Kompressoren vorkommen, aber auch sehr große Gebläseeinheiten, welche attraktive Einsparmöglichkeiten durch Blindstromkompensation aufzeigen können. Ohm’sche Verbraucher können durch eine Spannungsoptimierung sehr hohe Eispareffekte erzielen, jedoch muss bei einer Spannungsanpassung immer eine Gesamtbetrachtung der elektrischen Infrastruktur vorgenommen werden.

Wie in vielen anderen Branchen, stellt die Automatisierung bzw. der Einsatz von leistungselektronischer Regelungstechnik (wie z.B. Frequenzumrichter) auch in Laboren das Risiko von Netzrückkopplungen durch Harmonische Oberschwingungen dar. Daher sollten auch hier regelmäßige Messungen (insbesondere bei Neuanschaffung von Großanlagen) durchgeführt werden, um früh genug Gegenmaßnahmen ergreifen zu können.

Ermitteln Sie mit unserem Online-Optimator Ihr voraussichtliches Energieoptimierungspotential:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Störungsanalyse
 
  • Haben Sie Ihr Netz im Blick! Netzqualität sorgt für Sicherheit!
  • Investieren Sie in Messungen, um kostspielige Ausfälle zu verhindern!
 
 +49 221 93552 177  yb@yellow-blue.eu
Mehr erfahren
close-image
Back To Top