skip to Main Content

Stein-, Kies- und Sandverarbeitung: Welche Energie-Optimierungsmaßnahmen machen Sinn?

Stein-, Kies- Und Sandverarbeitung: Welche Energie-Optimierungsmaßnahmen Machen Sinn?

Bei der Steinverarbeitung dominieren bei Energieintensiven Anlagen vor allem Geräte mit Elektromotoren (wie z.B. Steinbrecher, Fräsen/Sägen, (Wasser-) Pumpen, Siebanlagen oder auch Fließbänder).

In einigen Anlagen macht vor allem durch unstetige Auslastung eine Drehzahlregelung Sinn. Hier sollte durch eine regelmäßige Power-Quality-Analyse, die durch die Drehzahlregelung induzierten Harmonischen Oberschwingungen erfasst und bewertet werden.

Ohne aktive Filter, können sowohl Anlagenstörungen hervorgerufen werden, als auch die Anlagenlebenszeit massiv reduziert werden. Elektromotorbetriebene Anlagen mit stetig hoher Auslastung, können durch Teils enorme Kabellängen hohe Einsparungen durch dezentrale Blindstromkompensation frei setzen.

Ermitteln Sie mit unserem Online-Optimator Ihr voraussichtliches Energieoptimierungspotential:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Störungsanalyse
 
  • Haben Sie Ihr Netz im Blick! Netzqualität sorgt für Sicherheit!
  • Investieren Sie in Messungen, um kostspielige Ausfälle zu verhindern!
 
 +49 221 93552 177  yb@yellow-blue.eu
Mehr erfahren
close-image
Back To Top